Dipl.-Med.
Hendrik Morgenstern

Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychotherapie

Ich bin Arzt und Psychotherapeut. Mein Credo lautet: „Alles wird gut!“ - meine therapeutische Grundhaltung ist „Achtsamkeit“.

Meine persönlichen psychotherapeutischen Schwerpunkte sind: Angst, Zwang, Depression, Bindungsstörungen, Kinder mit Entwicklungstrauma, Bettnässen, Neugeborene und Säuglinge mit Regulationsstörungen (Schreibabys).

  • Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin 1986
  • Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychotherapie 2006
  • Psychotherapieverfahren: tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • Zusätzliche Verfahren: Verhaltenstherapie, Gestalttherapie
  • Zusätzliche Ausbildungen: Suchtmedizinische Grundversorgung, Synergetische Reflextherapie nach Dr. Pfaffenrot

Unser Team

Bärbel Schmitz-Schumann

Praxismanagement und Schreiambulanz

Elke Weisgerber

Heilpädagogin

Magdalena Rath

Heilpädagogin

Jessica Henrich

Technische Assistentin

Rolf Stader

Sozialpädagoge, Psychotherapeut, Psychodiagnostik

Birgit Loos

Ergotherapeutin, Körpertherapie