Untersuchung

Wir untersuchen Körper, Geist, Seele und den sozialen Bezug

Ablauf

Die Untersuchung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie ist eine sehr umfassende, durch die besonders auch sehr individuelle bzw. persönliche Bereiche berührt werden. Deshalb ist das Einverständnis aller Sorgeberechtigter die Voraussetzung.

Keine Spritzen, kein Blutziehen, keine Angst vor dem Arzt!! Bei der ärztlichen Untersuchung ist ein Elternteil anwesend. Die Unterwäsche bleibt angezogen.

Zu Fragen des sozialen Bezuges führt der Arzt ein ausführliches Gespräch über Entwicklung von Schwangerschaft und Geburt bis in die Gegenwart.
Dieses Gespräch findet immer zusammen mit den Eltern statt.

Ärztliche Untersuchung des Körpers

Element nervenärztlicher Untersuchung (Reflexe, Bewegungssteuerung), Bewegungsgeschicklichkeit, Ausdauer und Anstrengungsbereitschaft sowie Bewegungssicherheit.

Geist und Seele

Zur Untersuchung von Geist und Seele finden zwei Psychologische Untersuchungstermine bei einem nichtärztlichen Mitarbeiter statt. Danach erfolgt das Auswertungsgespräch mit dem Arzt.